Schüleraustausch mit Ecole Elementaire Hay

Am 22. März 2011 ging es endlich los: die Klassen 3b und 4b der Schlossgartenschule Berghausen machten sich aufgeregt und neugierig auf den Weg zum Schüleraustausch nach Reichstett. An der Partnerschule "Ecole Elementaire Hay" angekommen wurden wir bereits erwartet und mit Liedern herzlich begrüßt. Nachdem sich die Kinder vorgestellt und ihren Austauschpartner gefunden hatten, konnten sich alle an einem köstlichen Kuchenbuffet stärken. Anschlieend erkundeten die deutschen Kinder bei einer Schulrallye gemeinsam mit ihrem Partner die französische Schule und lernten diese kennen.
Beim Mittagessen in den Familien konnten die Schüler einen ersten Eindruck von der französischen Lebensart bekommen. Am Nachmittag stand noch die Besichtigung des Fort Rapp auf dem Programm. In kleinen Gruppen entdeckten die Kinder die alte Befestigungsanlage, die im 19. Jahrhundert zum Schutz der Stadt Straßburg gebaut worden war.
Viel zu schnell war der Zeitpunkt des Abschieds gekommen. Nach einem gemeinsamen Foto vor dem Fort ging es mit dem Bus wieder zurück nach Berghausen. Dank strahlendem Sonnenschein und tollem Programm war es für alle ein unvergesslich schöner Tag und alle freuen sich nun schon auf den Gegenbesuch der Austauschpartner Ende Juni in Berghausen.

Berufsfindung

Zirkus Makkaroni

Goldkehlchen - Chor und Musical

Bewerten Sie unsere Homepage