Projektwoche Bewerbung Klasse 8



Projektwoche der Grund- Haupt- und Werkrealschule Berghausen wurde erfolgreich abgeschlossen !

Die GHS/WRS Berghausen organisierte vom 5. bis 9. Juli 2010 für die Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse eine Projektwoche zum Thema Berufsfindung.

Das Ziel dieses Konzeptes ist es, möglichst viele Inhalte zur Berufwahl mit anschließendem Bewerbungstraining zu vermitteln. Dieses beinhaltet neben dem Verfassen eines sachgemäßen Bewerbungsschreibens, eines Lebenslaufs sowie einem simulierten Vorstellungsgesprächs das Finden der eigenen Stärken. Zu diesem Zweck absolvierten die Schülerinnen und Schülern während des Bewerberzirkels mehrere Eignungstests sowie Logische Reihen.

In Zusammenarbeit mit der AOK Karlsruhe (Herr Queck), wurden eigene Bewerbungsgespräche per Video analysiert und ausgewertet. Frau Reiber von der Agentur für Arbeit stand den Schülerinnen und Schülern zum Thema Aktuelle Lehrstellensituation zur Verfügung.

Die vermittelten Inhalte konnten die Jugendlichen am Freitag sofort in einem Bewerbungsgespräch umsetzen. Die Schülerinnen und Schüler hatten so die Möglichkeit, sich unter realen Bedingungen bei einer Firma zu bewerben.

Ein ganz herzlicher Dank geht an dieser Stelle an die Gemeinde Pfinztal (Herr Fribolin), die Firma Kanstinger in Berghausen (Herr Kanstinger), die Firma Oswald & Heiß aus Söllingen (Herr Oswald), die Firma Trumpf Metallbau (Herr Tafferner), die Firma Karstadt (Herr Spielmann) sowie die REWE Group (Herr Javorcic), die der Schule mit großem Engagement für die Bewerbungsgespräche zur Verfügung standen.

Die GHS / WRS Berghausen erhofft sich von diesem Projekt eine Verbesserung der Ausbildungschancen für ihre Schülerinnen und Schüler. Nach der Auswertung der Bewerbungsgespräche, wurden einigen Jugendlichen von Seiten der Firmen bereits Ausbildungs- sowie Praktikumplätze in Aussicht gestellt.

Berufsfindung

Zirkus Makkaroni

Goldkehlchen - Chor und Musical

Bewerten Sie unsere Homepage