Abschlussfeier 09

Die GHS/WRS Berghausen entlässt Ihre Abschlussschüler
Am Donnerstag, den 23. Juli 2009 hieß es für 40 Schülerinnen und Schüler Abschied nehmen von Ihrer Schule. In einer äußerst kurzweiligen Feier mit Theater, Präsentationen und Musikstücken ließen die Abgänger nochmals Ihre Schulzeit Revue passieren. Ein bisschen Wehmut klang bei dem Einen oder Anderen schon an, als nach der Übergabe der Zeugnisse klar war, dass man sich in dieser Runde wohl so nicht mehr treffen würde. In seiner Rede machte Rektor Friedbert Jordan den Schülerinnen und Schülern Mut, mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken und stolz auf das Geleistete zu sein. Mit einer positiven Grundeinstellung und dem Willen zur Leistung muss sich niemand auf dem Arbeitsmarkt verstecken.
Bei der Zeugnisausgabe konnte Rektor Friedbert Jordan mitteilen, dass alle Schülerinnen und Schüler ihren Abschluss geschafft haben.
Ortsvorsteher Harald Becker, der die Grüße von Bürgermeister Heinz E. Roser, dem Gemeinderat Pfinztal und dem Ortschaftsrat Berghausen überbrachte, überreichte Maximilian Morlock, dem Jahrgangsbesten des Werkrealschulzuges, sowie Julia Blinzler und Gabriel Calderius als Jahrgangsbeste der Hauptschule den Preis der Gemeinde.
Rektor Jordan hob dabei besonders Gabriel Calderius hervor, der vor einigen Jahren ohne Deutschkenntnisse aus Kuba nach Deutschland gekommen war und über die Vorbereitungsklasse der GHS/WRS Berghausen jetzt zum Jahrgangsbesten der Hauptschule aufsteigen konnte.
Buchpreise der Schule für besonders gute Leistungen mit einer Eins vor dem Komma erhielten Adrian Zilly, Marco Albrecht und Christina Hucker.
Eltern und Schüler bedankten sich abschließend bei den Lehrkräften für die geleistete Arbeit mit einem kleinen Präsent.

Berufsfindung

Zirkus Makkaroni

Goldkehlchen - Chor und Musical

Bewerten Sie unsere Homepage