Hauptschultage 2008

17.00 Uhr, Aula der GHS/WRS Berghausen

Im Rahmen einer landesweiten Aktionswoche für die Hauptschule (Bericht aus den BNN vom 16.02.2008) beteiligte sich unsere Schule am 21. Februar 2008 17.00 - 19.30 Uhr (Plakat) an dieser Veranstaltungsreihe. Ein gelungener Abend zeigte die Leistungsfähigkeit unserer Haupt- und Werkrealschüler auf. Besonders erfreulich war die Tatsache, dass die Schule acht Damen und Herren des Pfinztaler Gemeinderates begrüßen durfte. Ebenso freute uns der Besuch eines Firmenvertreters aus dem Netzwerk Pfinztaler Firmen, die uns immer wieder bei Ausbildungsplätzen oder Praktikas helfen. Ein herzlicher Dank geht auch an die Lehrkräfte unserer Schule, die zusammen mit den Schülerinnen und Schülern ein positives Bild nach außen tragen konnten.
Abschließend sei nochmals dargelegt, dass die Hauptschule / Werkrealschule keine Sackgasse im baden-württembergischen Schulsystem darstellt. Lernwillige Schülerinnen und Schüler erreichen einen qualifizierten Hauptschul-Abschluss oder die Mittlere Reife in der Werkrealschule. Seit Jahren bestehen alle angetretenen Schülerinnen und Schüler auch die Prüfung. Aufnehmende Firmen bestätigen unseren Absolventen eine hohe Ausbildungsreife und gutes soziales Auftreten.
In den letzten Jahren können wir auch immer wieder Schülerinnen und Schüler begrüßen, die sich in ihrem Beruf bestens bewährt haben. Wir würden uns freuen, wenn sich einige in unser Gästebuch eintragen würden.

Hier nun der Bericht der BNN vom 23. Februar 2008




HAUPTSCHULTAGE 08

Berufsfindung

Zirkus Makkaroni

Theaterarbeit

Mensabetrieb im BZ