Goldkehlchen

"Sing mit!" lautete die Aufforderung der Sparkassenstiftung Karlsruhe an die Grundschulchöre im Stadt- und Landkreis.
Die "Goldkehlchen" unter der Leitung von Ulrike Kowalczyk ließen sich nicht lange bitten und waren gleich Feuer und Flamme.
Zunächst musste der Chor im Januar beim Singen gefilmt werden und die so entstandene DVD wurde eingeschickt.
Sehr erfreut waren alle Beteiligten, als im Februar die Nachricht kam ,dass unser Schulchor unter den 10 Chören war, die sich für die Endausscheidung qualifizieren konnten.
Das aufregende Ereignis fand am 01. März 2007 in der Musikhochschule im Schloss Gottesaue bei strömendem Dauerregen statt.
Dort ging es zuerst in den "Einsing-Raum" und nach einer halben Stunde direkt auf die Bühne. Leichte Verwirrung gab es, was die Aufstellung anbetraf, da diese im Vorfeld leider seitenverkehrt geübt worden war. Das Singen der Lieder klappte dann recht gut, nachdem der erste Schreck überwunden war.
Im Anschluss an den Aufritt gab es für jeden eine Brezel und ein Getränk und zufrieden und erleichtert ging es wieder nach Hause.
Obwohl die Goldkehlchen nicht unter den Preisträgern waren, freuten sich alle SängerInnen über eine Teilnahmeurkunde und einen Geldpreis von 100 Euro.
Der Betrag wird nun für den Kauf von Textheften für unser neues Musical "Canto und das Geheimnis des Tritonus" verwendet.

Berufsfindung

Zirkus Makkaroni

Theaterarbeit

Mensabetrieb im BZ